Sturmsicherung / Schienenzange Typ VZFH, Federkraft-Hydraulisch

Produkttyp:

  • VZFH / Federkraft - hydraulisch

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?

Produktbeschreibung

Sturmsicherung / Schienenzange zur Sicherung von Krananlagen bzw. schienengebundener Anlagen gegen ungewollte Bewegungen wie bei z.B. Sturm.

  • Schließen durch Federkraft mit Kniehebelsystem, mittels einstellbarem Drosselventil
  • Öffnen durch Hydraulikzylinder
  • Rückhaltekräfte / Haltekräfte bis zu 640 kN pro Zange 
  • Führung auf Schienensystem mittels Führungsrollen
  • Endschalterüberwachung für Zangenposition
  • Vertikale Ausgleichkompensation von +/- 20 mm
  • Lateraler Ausgleich für Schienenfehlstellungen +/- 25 mm
  • Flanschausführung an der Frontplatte werden projektbezogen gefertigt
  • Gehäuseversteifungen für Pufferanbauten
  • Bolzen aus nichtrostendem Stahl
  • Ausgebuchste Lagerstellen
  • Klemmbacken werden an das Schienenprofil des Projektes angepasst
  • Haube mit seitlichen Deckeln oder Klappen 
  • Selbstschließend bei Stromausfall
  • MADE IN GERMANY, eigene Produktion

NEU: Mit Hub- und Positionierungsfunktion / Typ VZFH-HVZ
Kein Kontakt zur Schiene während der Kranfahrt (optimal geeignet für schnell laufende Krananlagen)
Kein Verschleiß aufgrund Schienenkontakt während der Kranführung!

  • Schließen durch Federkraft mit Kniehebelsystem, mittels einstellbarem Drosselventil
  • Öffnen durch Hydraulikzylinder
  • Automatische Schließfunktion im Falle eines Stromausfalles
  • Vertikal- / Horizontal-Führungssystem vermeidet pendelnde Bewegungen des Zangenwagens bei geöffneten Klemmbackenhebeln
  • Handpumpe für den NOT-Handbetrieb gehört zur Standardausstattung
  • Kein Verlust der Haltekraft mittels Kniehebelübersetzung (durch z.B. Verschleiß der Klemmbacken)
  • Technische Flexibilität
  • Hohes Qualitäts- und Sicherheitslevel (Reduzierung von Folgekosten)
  • MADE IN GERMANY

Zuzüglich zu der eigenen Herstellung, RFT ist spezialisiert auf Reparaturen und Instandsetzungen von Schienenzangen bzw. Sturmsicherungen anderer Brands aufgrund der eigenen Produktionsflexibilität.

SZ unterliegen bedingt durch den jahrelangen Einsatz einem gewissen Verschleiß welcher soweit führen kann, dass die Schienenzange selbst funktionslos werden kann und keinerlei Sicherheitsfunktion mehr bietet.

Die Instandsetzung beinhaltet:

  • Funktionsanalyse der Schienenzange
  • Erneuerung der Klemmbacken
  • Erneuerung der Buchsen
  • Erneuerung der Achsen
  • Erneuerung der Laufräder
  • Bei extremen Verschleiß der Stahlkonstruktion wird dieser nachgearbeitet und in einen Neuzustand zurückversetzt
  • Hochwertiger 2 - Komponenten - Lack

In besonderen Fällen kann für die Dauer der Instandsetzung eine Schienenzange der Römer Fördertechnik / RFT leihweise zur Verfügung gestellt werden, so dass kein Sicherheitsdefizit entsteht!

Bitte geben Sie Ihren Schienenzangentyp an.

  • Sonderflanschbefestigung
  • Sonderlackierung (Bitte RAL Farbton angeben)
  • Sonderkonstruktion 
.com