Spurführungsrollensystem mit integrierten Dämpfungspads / Standard Typ SFRS

Produkttyp:

  • SFRS / Standard

Patent:

  • Integriertes Dämpfungspad zur Reduzierung von Stößen aufgrund Schienenversatz.

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?

Produktbeschreibung

Führungsrollen dienen zur verschleißarmen, präzise und exakten Führung von Laufrädern auf Schienensystemen.

  • PATENTIERT: Integrierte Dämpfungspads!
  • Tragzahlen: Dynamisch bis zu 150 kN
  • Tragzahlen: Statisch bis zu 250 kN
  • Für schienengebundene Anlagen 
  • System ist an Schienenprofil anpassbar
  • Schienenkopfbreiten: Von 38 mm bis zu 153 mm
  • Seitliche Einstellbarkeit von bis zu +/- 10 mm
  • Jedes Lager pro Laufrolle ist leicht nachschmierbar
  • Instandhaltungsfreundlich 
  • Höchste Qualität / Lange Lebensdauer
  • MADE IN GERMANY, eigene Produktion

VERSTÄRKTE AUSFÜHRUNG TYP SFRS-V: TRAGZAHLEN BIS ZU 400 kN

Empfehlung: Jedes Laufrad sollte mit Spurführungsrollen geführt werden, um keine Querkräfte innerhalb des Systems zu erhalten, welche durch unterschiedliche Geschwindigkeiten innerhalb des Systems erzeugt werden können (z.B: Verschlissene Laufräder, …).

  • Mit dem patentierten Dämpfungspad werden impulsartig auftretende Führungskräfte in Ihrer Kraft gemindert. Diese impulsartigen Führungskräfte treten unter anderem bei Versatz von Schienenstößen auf.
  • Das Spurführungsrollensystem erreicht hohe Tragzahlen: 
    - dynamisch bis zu 150 kN
    - statisch bis zu 250 kN 
    entsprechend der Belastbarkeit von zweirolliger, vollrolliger Zylinderrollenlager
  • Die Laufrollen sind in einer Schiebekassette montiert, welche bei Montage so positioniert werden können, dass die Laufräder immer mittig mit einem Spiel von +/- 2 mm auf der Schiene stehen
  • Integrierte Dämpfungspads / Reduzierung von Impulsen und Stöße durch z.B. Schienenversatz
  • Aufnahme von Axial UND Radialkräften bei Typ SFRS-V / Verstärkte Version (Optimal für schnell laufende Anlagen)
.com