Schienengebundene Hallendächer und Tore

Bewegliche Hallendächer, welche auf Schienensystemen geführt werden, wie z.B. in Sport-Stadien und Arenen, müssen gegen ungewollte Bewegungen (Sturm, Orkan und Erdbeben) gesichert werden. 

Sturmsicherungen, auch Schienenzangen genannt dienen als ein solches Sicherheitselement.

Referenz: 
32 Stück „VZFH – 3“ Sturmsicherungen sichern die beiden beweglichen Hälften des Hallendaches der Sportsarena „Sports Hub“ in Singapur.
Jede Hälfte des Hallendaches weist eine Größe von ca. 40 m Breite und 200 m Länge auf und muss vor extremen Situationen (z.B. extremer Sturm) geschützt sein.

RFT produziert folgende Produkte für schienengebundene Hallendächer und Tore:

.com